WWW.SHAKESPEARE-INFO.DE

 

Die Informationsseite zum berühmten englischen Schauspieler und Dramatiker.

 

 

 

Anne Hathaway Shakespeare

Umfangreiche Informationen und Lebenslauf zu Anne Hathaway: Sie wurde 1556 geboren und lebte bis zum 06. August 1623. Ursprünglich kommt Sie aus Shottery, einem kleinen Dorf am Stadtrand von Stratford-upon-Avon.

 

Sie heiratet Shakespeare, der zu diesem Zeitpunkt erst 18 Jahre alt war, im Alter von 26 Jahren. Sechs Monate später war die Taufe (26. Mai 1583) der ersten gemeinsamen Tochter Susanna Shakespeare in der Stratfordkirche.

 

Anne zog nach der Heirat in die Stadt Stratford-upon-Avon. Später erweiterte sich die Familie noch um die Zwillinge Hamnet und Judith. Hamnet Shakespeare verstarb bereits mit 11 Jahren. Anne überlebte William um einige Jahre.

 

 

Das Grab ist neben dem William Shakespeare Grab in der Holy Trinity Church in Stratford-upon-Avon.

Ihr Grab ziert die Inschrift:

 

„Here is the body of Anne wife of William Shakespeare who departed this life the 6th day of August 1623 being of the age of 67 years.

Breasts, O mother, milk and life did she give. Who is me – for how great a boon shall I give stones? How much rather would I pray that good angel should move the stone so that, like Christ's body, thine image might come forth!

 

 

Anne Hathaway Shakespeare

 

 

But my prayers are unavailing. Come quickly, Christie, that my mother, shut within this tomb may rise again and reach the stars again.”

 

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie die wichtigsten Daten zum Thema „Anne Hathaway Shakespeare“ in chronologischer Reihenfolge:

Hathaway Lebenslauf - junge Jahre -

1556 Anne, geborene Hathaway wurde geboren

1564 Geburt von William, getauft am 26. April 1564

28. November 1582 Eheschließung von William Shakespeare und Anne Hathwey (Hathaway) von Shottery, Stratford (Sommernachtstraum Shakespeare)

26. Mai 1583 Taufe der ersten gemeinsamen Tochter Susanna in der Stratfordkirche.

 

 

Anne Hathaway, die Frau von Shakespeare

 

 

1585 Geburt der Zwillinge Hamnet und Judith

2. Februar 1585 Taufe Hamnet und Judith Shakespeare in Stratford Pfarrkirche

11. August 1596 Hamnet verstirbt im Alter von elf Jahren, möglicherweise an der Pest

Anne Hathaway Shakespeare - zunehmender Wohlstand -

4. Mai 1597 Kauf des zweitgrößten Hauses (New Place) in Stratford

1598 Der Dichter wird als Chef und Inhaber von Getreide und Malz in Stratford erwähnt

 

Shakespeare Frau

 

1598 Shakespeare und andere Mitglieder des Bürgertums finanzieren den Bau des Globe Theatre (Shakespeare Werke).

November 1602 Die Shakespeares kaufen ein Haus gegenüber von New Place. Man kann behaupten, dass die Shakespeares sowohl in geschäftlicher als auch in literarischer Sicht äußerst erfolgreich waren.

 

Susanna und Judith  - die Kinder werden flügge -

 

5. Juni 1607 Die Tochter Susanna wird die Frau von Dr. John Hall.

21. Februar 1608 Taufe von Anne Elizabeth Hall, die Enkelin von William und Anne Shakespeare

25. Januar 1616 Shakespeare entwirft sein Testament

10. Februar 1616 Judith wird die Frau von Thomas Quiney

12. März 1616 Judith und Thomas Quiney sind exkommuniziert

25. März 1616 Shakespeare schreibt sein Testament um

23. April 1616 stirbt der Dichter

 

Ein Leben in dieser Zeit war sicherlich durch eine Vielzahl an Mühen gekennzeichnet.  Die gesellschaftliche Stellung der Frau gegenüber dem Mann war durch viele Nachteile gekennzeichnet.

Anne Hathaway Lebenslauf - ein Leben ohne den Dichter -

25. April 1616 Shakespeare Grab in der Holy Trinity Church in Stratford

1616 Der letzte Wille begünstigt Shakespeare Frau nur geringfügig.

November 1616 der Sohn von Judith und Thomas Quiney wird geboren, im

Mai 1617 stirbt dieser in einem Alter von sechs Monaten

Oktober 1617 Geburt Richard Quiney, Enkel von Anne und William

Januar 1619 Geburt Thomas Quiney, Enkel

6. August 1623 Shakespeare Frau Anne Hathaway stirbt

 

Die Übersicht über das Leben von Anne Hathaway Shakespeare ist naturgemäß unvollständig und soll einen ersten Überblick über die damalige Lebensumstände geben. Sich vertiefend mit ihr auseinander zusetzen, ist sicherlich sehr interessant.

 

Wahrscheinlich kam das beeindruckende Werk von William nur Zustande, weil er in seiner Frau den richtigen Lebenspartner gefunden hatte.

 

Unsere chronologische Zusammenstellung soll dabei als erste Hilfestellung dienen.

Unser Dichter  mal anders, schauen Sie doch mal unter Shakespeare Sisters.

Impressum

 

 

Startseite:

William Shakespeare

 

 

 

 

 

Beliebteste Artikel:

 

Shakespeare Biografie

Shakespeare Werke

Ein Sommernachtstraum

 

Neueste Artikel:

Shakespeare Zitate

Shakespeare Lebenslauf

Anne Hathaway Shakespeare

 

Archiv:

Shakespeare Sisters

plötzlich Shakespeare

 

 

 

 

Links

 

 

 

 

Datenschutz